Deutsche Judo Einzelmeisterschaft: Oliver wird siebter

Deutsche Judo Einzelmeisterschaft: Oliver wird siebter

Eine ganz starke Leistung zeigte Oliver Chojnowski bei der Teilnahme an den Deutschen Judo Einzelmeisterschaften am Wochenende in Stuttgart. Die erste Runde überstand er mit losglück kampflos. Im Anschluss setzte er sich vorzeitig gegen Alexander Schäfer aus Offenbach durch. Nun stand der amtierende Deutsche Meister Dario Kurbjeweit als Gegner fest. Hier gestaltete Oliver den Kampf offen, konnte seinem Gegner ein Bestrafung andrehen, verlor jedoch kurze Zeit später durch einen starken Fußangriff vorzeitig. Somit war die Teilnahme am Halbfinale nicht mehr möglich. In der so genannten Trostrunde eröffnete sich noch die Möglichkeit am kleinen Finale um Platz 3 teilzunehmen. Hierfür wären 3 Siege erforderlich gewesen.

Oliver startete erfolgversprechend und bezwang seinen ersten Gegner aus Abensberg mit einem fulminanten Schulterwurf. Im zweiten Kampf ging es forsch weiter, Micheal Weber aus Abendsberg wurde mit einer gelungenen Fusstechnik geworfen. Leider wurde Oliver im Verlauf der Begegnung nach einem guten Angriff gekontert und verlor hierdurch überraschend. Er beendete die Deutsche Einzelmeisterschaft mit einem guten 7 Platz in der Gewichtsklasse bis 100 Kilogramm.

Deutsche Judo Einzelmeisterschaft: Oliver wird siebter

3. Kampftag der Oberliga West

Habt Ihr Interesse unsere Judo Männer am 11.06.2022 live kämpfen zu sehen? Dann freuen wir uns auf Euren Besuch! Weitere Details entnehmt bitte dem Flyer.

Deutsche Judo Einzelmeisterschaft: Oliver wird siebter

Zeltlager der Judoabteilung 2022

Vom 18.06.-19.06. findet nach der langen Corona-Pause unser Zeltlager wieder statt. Freut euch auf eine Schnitzeljagd, gemeinsames Pizzaessen, Nachtwanderung uvm.

Meldet Euch bis zum 16.06. noch an.

Euer Trainer-Team

Deutsche Judo Einzelmeisterschaft: Oliver wird siebter

4. Dan im Judo für Wolfgang Kulartz

Am 02.04.22 hat unser Trainer Wolfgang Kulartz erfolgreich seine Danprüfung bestanden. Nach einer tollen Darstellung, der Kodokan-Goshin-Jutsu-Kata und einigen theoretischen und praktischen Prüfungseinheiten konnte Wolfgang erfolgreich Punkten und bestand so seinen vierten Dan im Judo. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen ihm in seinem weiteren Judoleben viel Erfolg.

Deutsche Judo Einzelmeisterschaft: Oliver wird siebter

2. Platz für Andreas Werner

Nach langer Corona-Pause konnte Ende März sich Andreas Werner erfolgreich im Wettkampf den 2. Platz ergattern. Nach einer Niederlage durch „Seoi-nage“, konnte Werner die zweite Runde für sich gewinnen. Wir gratulieren ihm ganz herzlich und freuen uns auf weitere tolle Kampferfolge.

Deutsche Judo Einzelmeisterschaft: Oliver wird siebter

Oliver für deutsche Einzelmeisterschaft qualifiziert

Beim Ranglistenturnier des deutschen Judo Bundes konnte sich Oliver Chojnowski eindrucksvoll mit einem zweiten Platz für die deutsche Einzelmeisterschaften in Stuttgart qualifizieren. In der Vorrunde schlug er souverän seine Gegner aus Oberhausen und aus Niedersachsen. Auch das Halbfinale entschied er nach kurzer Zeit mit einem fulminanten Wurf für sich. Im Finale gestaltet er gegen seinen Gegner aus Ibbenbüren den sehr offen geführten Kampf vorwiegend, wurde jedoch bei einem Angriff gekontert und unterlag unglücklich. Gemeinsam mit seinem Trainer Boris Fardel beginnen nun die Vorbereitungen für die Deutsche Einzelmeisterschaft.